Köln

Demonstration am "Tag der Deutschen Einheit"

Demonstration am Samstag, 3. Oktober in Köln

13 Uhr : Friesenplatz
ab 15 Uhr : Kundgebung / Konzert mit den Banana Peel Slippers auf der Domplatte

Aufruf:

Das GANZE Bleiberecht für ALLE!

Andre Shepherd - Ein US-Deserteur sucht Asyl

Mi., 23.9., 20 Uhr in Köln

Gegen die Abschottung der EU: Das GANZE Bleiberecht für ALLE!

Informationsveranstaltung
mit Claus-Ulrich Prölß (Kölner Flüchtlingsrat) und Gerda Heck (Uni Köln, Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften)
Donnerstag, 24. September – 19.30 Uhr
Bürgerzentrum Alte Feuerwache (Projektraum)

 

Demonstration für Bleiberecht am Samstag, 3. Oktober in Köln

Vorbereitung: Dienstag, 25. August um 20.30 Uhr im Allerweltshaus, Körnerstr. 77, K-Ehrenfeld

Auch wenn kaum noch Flüchtlinge nach Deutschland kommen, werden aktuell wieder Massenabschiebungen vorbereitet. In Widerrufsverfahren wird der bereits gewährte Flüchtlingsschutz für Flüchtlinge aus Kriegs- und Bürgerkriegsländern wie Kosovo, der Türkei, Irak oder Afghanistan aufgehoben, ganzen Gruppen von Flüchtlingen wie KurdInnen aus Syrien wird ert erst garnicht gewährt.

Innenministerkonferenz am 4. Juni 2009 in Bremerhaven

DAS GANZE BLEIBERECHT FÜR ALLE !

Kundgebung Domplatte – Donnerstag, 4. Juni 2009 – 16 bis 19 Uhr

Neuer rassistischer Kongress von „pro Köln“ am 9. Mai? Hingehen und (dadurch) verhindern!

"Gespenster der Migration"

Zur Genealogie illegaler Einwanderung in der Bundesrepublik Deutschland

Lesung & Diskussion mit dem Autor
Serhat Karakayali

Dienstag, 10. März 2009 – 20h
Qlosterstüffje, Venloer Str. 221Achtung: Plenum und Beratung fallen an diesem Dienstag aus!

 

Das ganze Bleiberecht 2009 !

Einladung zur Vernetzung gegen drohende Massenabschiebungen:

Samstag, 7.3. um 14 Uhr im Allerweltshaus, Köln – Ehrenfeld, Körnerstr. 77 – 79

Brutaler Polizeieinsatz gegen Alternativ-Karneval

Presserklärung

Dort, wo seit Jahren die antirassistische Initiative „kein mensch ist illegal“ fröhlich und friedlich Karneval feiert, kam es am Sonntag und Rosenmontag zu völlig unverhältnismäßigen Festnahmen und Gewalt von Seiten der Polizei und Mitarbeitern des Ordnungsamts.

“Du bist Kölle, du bis super tolerant …

Seiten

RSS - Köln abonnieren