2012

DEUTSCHLAND PRIVAT - Lebenslage illegal

Ein theatrales Spiel, das von Menschen, die ohne Papiere in Deutschland leben, erzählt.
DEUTSCHLAND PRIVAT - Lebenslage illegal ist eine erneute Kooperation von in:takt e.V. mit theater-51grad.com und der zweite Teil einer Trilogie zum Thema Flucht. SEEGANG INS UNGEWISSE, der erste Teil, wurde 2010 am Kalscheurer Weiher inszeniert und für den Kölner Theaterpreis nominiert.

Angehängte Dateien: 

Krise, Grenze, transnationale Kämpfe – Noborder goes Bloccupy

Aufruf antirassistischer Netzwerke zu den Bloccupy-Aktionstagen im Mai in Frankfurt

Angehängte Dateien: 

„Freiheit ist eine tägliche Praxis“

Bürgerzentrum Alte Feuerwache - Projektraum

آلحرية ممآرسة يومية

Aktivist_innen aus Tunesien berichten von ihrer Revolution

Angehängte Dateien: 

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München: Aufstehen gegen Abschiebungen innerhalb Europas!

„Dublin II bedeutet, sie spielen Fußball mit uns, schießen uns von einem Land ins nächste, sie spielen mit uns und verschwenden unsere Zeit.“
(Jugendlicher aus Afghanistan, vor der Abschiebung nach Ungarn durch halb Europa geflohen)

No Border Camp 2012 Colonia

Stop the War on Migrants and Refugees

http://media.de.indymedia.org

"Desde los años 90, NoBorderCamps son organizados en toda Europa. Son puntos de encuentro para gente con o sin historia migratoria que se preocupan por los assuntos racismo, migración, asilo, deportación y muchos otros.

No Border Camp 2012 Colónia

Stop the War on Migrants and Refugees

http://media.de.indymedia.org

"Desde os anos 90, NoBorderCamps são organizados em toda Europa. São puntos de encontro para pessoas com ou sem história migratoria que se preocupam com os assuntos racismo, migração, asilo, deportação e muitos outros.

No Border Camp 2012 Cologne

Stop the War on Migrants and Refugees

http://media.de.indymedia.org

"Since the 1990s, noborder camps are organized all over Europe . They are meeting points for people with or without migrant background and deal with subjects such as racism, migration, political asylum, deportation and many others.

No Border Camp 2012 Köln

Stop the War on Migrants and Refugees

http://media.de.indymedia.org

"Seit den 90er Jahren werden in ganz Europa NoBorderCamps organisiert. Sie sind Treffpunkte für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, die sich mit den Themen Rassismus, Migration, Asyl, Abschiebung, und vielem mehr beschäftigen.

kmii-Karneval jetzt im Qlosterstüffche

Wie in jedem Jahr feiert kein mensch ist illegal wieder Karneval - diesmal zum ersten Mal in Ehrenfeld!

Karneval steht vor der Tür - Gemeinsames Einsingen

In diesem Jahr feiert kein mensch ist illegal Karneval erstmals in Ehrenfeld:

im Qlosterstüffje
Venloerstr. 221, KVB Piusstraße

Und um in Stimmung zu kommen gibt es mit musikalischer Live-Begleitung ein gemeinsames Einsingen kölscher Lieder.

Angehängte Dateien: 

Seiten